leer
Zurück

„Diktate

Hörspiel, B2, 06.05.2016

Text: Michael Lentz

Sprecher: Michael Lentz, Michael Hirsch, Sophia Siebert

Komposition:Gunnar Geisse

Regie: Michael Lentz

 

 

„Hotel zur Ewigen Lampe. Operative Vorgänge. Eine Sprechplastik

Komposition für die Donaueschinger Musiktage, SWR2, 18.10.2014

Komposition und Text: Michael Lentz

Sprecher: Studierende des Deutschen Literaturinstituts Leipzig

Musiker: Gunnar Geisse, Axel Kühn

Einstudierung: Uschi Krosch

http://www.swr.de/swr2/festivals/donaueschingen/programme/lentz-michael-hotel-zur-ewigen-lampe-operative-vorgaenge/-/id=2136962/did=14198596/nid=2136962/62vv2w/index.html

 

 

„größer minus größer – Lautkomposition

aus Collagen von Herta Müller“

Hörspiel, B2, 28.03.2014

Sprecher: Michael Lentz, Michael Hirsch

Komposition: Michael Lentz, Josef Anton Riedl

Regie: Michael Lentz, Josef Anton Riedl

Prod.: BR Hörspiel und Medienkunst 2014

intermedium rec. 060 2014

                             ISBN 978-3-943157-60-4

                             € 15,00 1 CD

                             www.intermedium-rec.com


 

   „Zeit ist ein spitzer Kreis“, Hörspiel, B2, 12.01.2014

   Text: Herta Müller

   Sprecher: Michael Lentz, Herta Müller

   Realisation: Michael Lentz

   Prod.: BR Hörspiel und Medienkunst 2014

   intermedium rec. 060 2014

   ISBN 978-3-943157-59-8

                             € 15,00 1 CD

                             www.intermedium-rec.com

 

 

„Hiddensea“, Hörspiel, B2, 22.11.2013

Text: Michael Lentz

Sprecher: Michael Lentz, Sophia Siebert

Komposition: Gunnar Geisse

Regie: Michael Lentz

 

 

„Sauwaldprosa“, Hörspiele (1-12), B2,

30.09.-17.12.2012

Text: Uwe Dick

Sprecher: Marisa Burger, Uwe Dick, Peter Fricke, Eisi Gulp, Jerzy May, Arnulf Schumacher, Sophia Siebert,

Branco Vukovic, Hanns Zischler

Komposition: Gunnar Geisse

Regie: Michael Lentz

 

 

   Uwe Dick: „Sauwaldprosa“,

   Hörspiele (1-12)

   Text: Uwe Dick

   Sprecher: Marisa Burger, Uwe Dick,

   Peter Fricke, Eisi Gulp, Jerzy May,

   Arnulf Schumacher, Sophia Siebert,

   Branco Vukovic, Hanns Zischler

   Komposition: Gunnar Geisse

                             Regie: Michael Lentz

                             München: Antje Kunstmann 2012

                             Prod.: BR Hörspiel und Medienkunst

                             € 49,95, 12 CDs mit 32 S. Booklet

                             www.kunstmann.de

 

 

   „Zellophan“, auf:

   „Erzählerstimmen“

   Die Bibliothek der Autoren.

   183 Autorinnen & Autoren, 100 Jahre

   Erzählung im Originalton.

   Hg.: Christiane Collorio, Michael

   Krüger, Hans Sarkowicz

   München: Der Hörverlag 2012

                              € 149,99, 44 CDs

                              www.hoerverlag.de

 

 

„Rotor“, Hörspiel, B2, 13.05.2011

Text: Ferdinand Kriwet

Sampling: Gunnar Geisse

Realisation, Sprecher: Michael Lentz

http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-hoerspiel-pool.shtml

 

 

„Radio Unruhe. Ein Querbeet“, Live-Hörspiel, WDR3, 10 Jahre riskantes Hören, 14.04.2011

Mit Michael Lentz (Regie, Sprecher) und Ulrich Winters (Sprecher)

http://www.wdr3.de/open-wortlaut/details/artikel/radio-unruhe.html

 

 

„Die ganz genaue Erinnerung“, Hörspiel, B2, 09.07.2010

Text: Michael Lentz

Sprecher: Axel Kühn, Michael Lentz, Sophia Siebert, Ulrich Winters

Musik: Gunnar Geisse, Axel Kühn

Regie: Michael Lentz

http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-artmix-galerie-hoerspiel.shtml

 

 

  fünfleute: Immer Krisensitzung 

  Michael Lentz: as, voice, fireworx

  AxelKühn: ts, bcl, fl, laptop, kaospad

  Oliver Hahn: p, fender-rhodes, minimoog

  Andi Lind: dr; Klaus Sperber: b

  Köln: Double Moon Records 2010

  € 16,99, 1 CD

  www.doublemoon.de

 

 

  „das ist der stand der dinge “, „ende gut“,

  auf:Lyrikstimmen

  Die Bibliothek der Poeten.

  122 Autorinnen & Autoren

  420 Gedichte, 100 Jahre Lyrik im Originalton

  München: Der Hörverlag 2009

  € 49,95 9 CDs

  www.hoerverlag.de

 

 

   „Klinik. Muttersterben“

   Hörspiele.

   München: intermedium rec. 039 2009

   ISBN 978-3-939444-67-1

   € 19,90

   2 CDs

   www.intermedium-rec.com

 

 

 

„Imaginäre Landschaften - Bantam. Fliegen. Ein Gedicht“, Kurzhörspiel, B2, 25.07.2008

http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern2/mp3-download-podcast-artmix-galerie-hoerspiel.shtml

 

 

„Klinik“, Hörspiel, B2, 11.04.2008

Text: Michael Lentz

Sprecher: Michael Lentz, Sophia Siebert

Komposition: Ernst Horn

Regie: Michael Lentz

 

 

Michael Lentz, Uli Winters: „Zurück. Phasen, Türme und Schnitte, ein Hör-Spiel

Komposition für die Donaueschinger Musiktage, SWR2, 20.10.2007

Komposition: Michael Lentz, Uli Winters

Text: Michael Lentz

Sprecher: Michael Lentz

Musiker: Xu Fengxia, Gunnar Geisse, Axel Kühn, Wu Wei, Deutsche Nonnen

Live-Schnitt: Susanne Herzig

Live-Tonabmischung: Wilfried Hauer

Live-Sampling: Wolfram Der Spyra

Motion-Trecking: Markus de Seriis

http://www.swr.de/swr2/festivals/donaueschingen/programme/2007/zurueck-von-uli-winters-und-michael-lentz/-/id=2136608/did=2725156/nid=2136608/15yeiah/index.html

 

 

„Pazifik Exil“

Patmos /Audios

2007

ISBN-10: 3-491-91252-0

ISBN-13/EAN: 9783491912526

€ 22,95

3 CDs

www.patmos.de

 

 

Michael Lentz / Sprechakte x/treme: „ende gut“, auf:

„Europe speaks. The first European Slam & Spoken Word Poetry Compilation“.

Bern: Verlag Der Gesunde Menschenversand 2006

www.menschenversand.ch

 

 

„Zum Fußball ist alles gesagt“, auf: NDR kultur, DIE ZEIT (Hg.):

„Dichter am Ball. 50 neue Fußballgedichte“.

Eichborn 2006

www.lido-verlag.de

 

 

„Rot sehen“, Hörspiel, B2, 09.06.2006

Text: Michael Lentz

Sprecher: Michael Lentz, Sophia Siebert

Regie: Michael Lentz

 

 

„Wie es früher war“, auf: „Anna Blume trifft Zuckmayer. Lesungen, Reden, Gespräche. 60 legendäre Dichter in Originalaufnahmen 1901-2004“. München: Der HörVerlag 2005 (2 CDs)

www.hoerverlag.de

 

 

   „Sprechakte X/TREME“

   Verlag Der Gesunde Menschenversand

   2005

   ISBN 3-9522993-0-8

   SFr. 27.-/ € 16.50

   CD

   www.menschenversand.ch

 

 

 

„EXIT“, Hörspiel, B2, 23.05.2005

 

 

„Musiksprechen. Die andere Tradition. Eine Geschichte der Lautpoesie in zwei Kapiteln“
Innerhalb der Sendereihe „Vom Innen und Außen der Klänge. Die Hörgeschichte der Musik des 20. Jahrhunderts“. SWR Media GmbH, Schott Musik International 2004. 2 DVD

 

 

„Tell me – Erzähle“, CD-Beilage zum gleichnamigen Buch. Berlin: Hybriden Verlag 2004

 

 

„Tell me – Erzähle“, Hörspiel, ORF Kunstradio, 12.12.2004

Text: Hans Christian Andersen, Michael Lentz

Sprecher, Regie: Michael Lentz

 

 

„’Erst mitspielen, dann weglassen’. Mein Valentin“, Hörspiel, WDR 3, 03.06.2004

Text: Karl Valentin, Michael Lentz

Sprecher: Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Michael Lentz

Regie: Michael Lentz

 

 

    „Liebeserklärung“

    München: Der HörVerlag 2003

    3 CDs

    www.amazon.de

 

 

 

 

 

 

 

Muttersterben, 2 Audio-CDs. Audio Books; Literatur

„Muttersterben. Lesung und Hörstück“

München: Der HörVerlag 2002

2 CDs

www.amazon.de

 

 

 

Muttersterben“, Hörspiel, B2, 19.04.2002

Text: Michael Lentz

Sprecher: Michael Lentz

Komposition: Josef Anton Riedl

Regie: Josef Anton Riedl, Michael Lentz

 

 

„arance dal marocco“, Text Sound-Komposition

Live-Mitschnitt eines Konzerts der Reihe „musica viva“, B2, Forum Musik, „Zeitgenössische Musik“, 2001; Livemitschnitt Donaueschinger Musiktage 2002

Ensemble Go Guitars, Michael Lentz, Zoro Babel

Komposition: Michael Lentz, Zoro Babel

 

 

„Ende gut. Sprechakte“, CD-Beilage zum gleichnamigen Buch. Wien: edition selene 2001

 

 

„Mixed. Live“, Text-Sound-Komposition, Live-Mitschnitt eines Konzerts der Reihe „musica viva“, B2, Forum Musik, „Zeitgenössische Musik“, 01.06.1996

 

 

„ABSPRACHE. 5 Sprechakte“, Hörspiel, B2, 04.10.1995

Text: Michael Lentz

Regie: Bernhard Jugel

 

 

„Land-, See- und Luftschaften

für Saxophon und Solosprecher
Musik: Klaus Obermayer
Saxophon: Michael Lentz
Sprache: Uwe Dick

München/Tittmoning: Edition Rotkehlchen 1995

CD

www.asku-presse.de

 

 
leer
 
© Michael Lentz / Realisation: flamme rouge gmbh / Seitenanfang